<<

 

 

Datenschutz-Informationen für Anfragende und Interessierte,

die bei KIDS Hamburg e.V. Auskünfte wünschen

 

Wenn Sie mit KIDS Hamburg e.V. Kontakt- und Informationszentrum Down-Syndrom persönlich, per Telefon, per email, per Post, per Fax und über anderen Medien in Kontakt treten, um Auskünfte oder Beratungen zu erhalten, werden Ihre personenbezogenen Daten (z. B. Name, Vorname,  email-Adresse, Adresse, Tel.-Nr. etc.) bei der für den Datenschutz verantwortlichen Stelle:

 

KIDS Hamburg e.V. Kontakt- und Informationszentrum Down-Syndrom

Heinrich-Hertz-Str. 72, 22085 Hamburg, Tel. 040-38 61 67 80,  info@kidshamburg.de, www.kidshamburg.de

 

verarbeitet (erhoben, gespeichert, genutzt, übermittelt). Wir verarbeiten Ihre Daten, um Ihre Anfrage oder Beratung zu bearbeiten. Die Rechtsgrundlage ist Ihre Anfrage.

 

Ihre personenbezogenen Daten werden je nach Art der Anfrage an unsere Geschäftsstelle, an unser ehrenamtliches Beratungsteam oder an die Mitglieder von KIDS Hamburg e.V. weitergeleitet. Unsere MitarbeiterInnen, unser Beratungsteam und unsere Mitglieder sind zur Verschwiegenheit verpflichtet.

 

Ihre Daten werden nach vollständig erledigter Beantwortung bzw. Beratung gelöscht. Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Löschung Ihrer Daten und ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (eine Bearbeitung Ihrer Anfrage ist dann allerdings nicht gegeben). Sie haben ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde.