<<Freizeit- und Förderangebote

 

Malgruppen

 

„Lernen durch Kunst heißt nicht nur, die Kunst als eine pädagogische Methode zu begreifen. Es ist wichtig, dass sich die Entfaltung der Kreativität jenseits von den Erwachsenenwerten bilden kann. Sie erweist sich als ein aktiver, erfahrungsorientierter Raum, der Ausdruck und soziale Beziehungen ermöglicht und fördert.“ (Britta Bonifacius, Leiterin der Malgruppen von KIDS Hamburg e.V.)

 

Die Malgruppen verfolgen das Ziel, Menschen mit Down-Syndrom zum Entdecken ihrer individuellen Kreativität zu ermuntern und ihnen dabei erweiterte Ausdrucksmöglichkeiten jenseits ihrer zumeist eingeschränkten verbalen Kompetenzen zu eröffnen.

Praktische Inhalte der Stunden sind:

  • Selbstständiges und gezieltes Aneignen von künstlerischen Anregungen
  • Erlernen und Ausprobieren des Farbkreises,. Kenntnisse der Komplementärfarben
  • Malen in Anlehnung an künstlerische Vorbilder, wie Piet Mondrian, Paul Klee etc.
  • Erfahren von Formen und Farben
  • Themenbezogenes Malen, wie z.B. Bühnenbilder, Geschwisterbilder, Freunde
  • Eigensinniges, geometrisches Malen, wie z.B. Wörter und Zahlen
  • Ausprobieren neuer Methoden, wie z.B. Kleistern und Spachteln
  • Erfahren der Innen- und Außenräume von Bildern, Erkennen von Strukturen
  • Erfahrung neuer Handlungsmöglichkeiten und Entwicklung positiven Selbsterlebens
  • Erleben von Spaß und Freude mit Freunden
  • Aktive Auseinandersetzung mit der Alltags- und Umwelt
  • Entdecken der eigenen Fähigkeiten und Stärken

Die Malgruppen bei Britta Bonifacius (Künstlerin und Kunsttherapeutin) finden 14-tägig samstags in Hamburg-Eimsbüttel statt.


Es fällt eine vierteljährliche Teilnahmegebühr in Höhe von 30,00 Euro für Mitglieder von KIDS Hamburg e.V.

(für Nichtmitglieder 45,00 Euro) an. Sie dazu unsere Seite Teilnahmebedingung.

  • Für 4-9-jährige Kinder: 14-tägig samstags von 14.00 bis 15.45 Uhr
  • Für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren: 14-tägig samstags von 16.00 bis 17.45 Uhr

Termine:

03.09.2016

17.09.2016

01.10.2016

08.10.2016

05.11.2016

19.11.2016

03.12.2016

17.12.2016

 

 

„Hörer helfen Kindern e.V.“ von Radio Hamburg und die Berenberg Kids Stiftung

 

haben sich zusammen getan und die kleine Malgruppe von KIDS mit einer sehr großzügigen Spende in Höhe von

 

5.720,00 Euro

 

unterstützt. Am Sonnabend, den 17.9.2016, fand die Schecküberreichung statt. Alle Kinder waren sehr aufgeregt, denn nun wird auf Radio Hamburg über sie und die Malgruppe berichtet.

 

Wir danken der Berenberg Kids Stiftung und den Hörern von Radio Hamburg sehr herzlich, dass sie mit ihrer großzügigen Spende die Fortführung der Malgruppe für die nächsten zwei Jahre sichergestellt haben