<< Literatur

 

Literatur zum Thema Sprachförderung

 

Etta Wilken

Sprachförderung bei Kindern mit Down-Syndrom

10. vollst. überarb. u. erw. Aufl. 2008, Kohlhammer, ISBN 9783170201484, 216 Seiten, 22,00 Euro

 

Etta Wilken (Idee und Konzept)

GuK 1 – Grundwortschatz (Gebärden-unterstützte Kommunikation)

Eine Sammlung von 300 Karten mit Gebärden, Bildern und Wörtern sowie ein Anleitungsheft, 43,00 Euro

Deutsches Down-Syndrom InfoCenter, Hammerhöhe 3, 91207 Lauf, Tel. 09123/98 21 21

Für kleine Kinder, Kindergarten- und Schulkinder

 

GuK 2 – Aufbauwortschatz (Gebärden-unterstützte Kommunikation)

Ergänzende Sammlung mit 300 Karten mit Gebärden, Bildern und Wörtern und Begleitheft

Deutsches Down-Syndrom InfoCenter, Hammerhöhe 3, 91207 Lauf, Tel. 09123/98 21 21, 47,00 Euro

Gebärden für Schulkinder

 

GuK 1 und GuK 2 auf CD-ROM

Deutsches Down-Syndrom InfoCenter, Hammerhöhe 3, 91207 Lauf a,d,Pegnitz, Tel. 09123/982121, Fax 09123/982122, www.ds-infocente.de, Preis je CD 15,00 Euro inkl. Porto und Versand

Alle Gebärden und Bilder aus der GuK-Sammlung gibt es jetzt auf CD-ROM (Windows und Mac). Es können z. B. kleine Bilderbücher oder Spielmaterial hergestellt werden. Auch Lehrer und Therapeuten können damit Arbeitsmaterialen gestalten.

 

GuK plus

Ergänzende Gebärden für die Schule

CD, 12,00 Euro, zu beziehen beim Deutschen Down-Syndrom InfoCenter, Lauf, Hammerhöhe 3, 91207 Lauf, Telefon 09123/98 21 21, http://www.ds-infocenter.de

Die CD enthält ergänzende Gebärden und Wörter für die Schule (Namen der Tage und Monate, einige Farben, Tätigkeiten in der Schule, Begriffe wie Ausflug, Pause, Ostern usw.).

 

Ettta Wilken und Wolfgang Halder

Und nun? – Lisa und Tom haben viele Ideen

Das GuK-Bilderbuch mit acht schönen Kurzgeschichten aus dem Alltagsleben, verfasst von Prof. Dr. Etta Wilken.

Deutsches Down-Syndrom InfoCenter, Hammerhöhe 3, 91207 Lauf a.d,Pegnitz, Tel. 09123/982121, Fax 09123/982122, www.ds-infocente.de, 17,95 Euro

 

Lieder und Sprechverse mit GuK begleiten

Deutsches Down-Syndrom InfoCenter, Hammerhöhe 3, 91207 Lauf a,d,Pegnitz, Tel. 09123/982121, Fax 09123/982122, www.ds-infocente.de, 3,00 Euro

In diesem vierseitigen Sonderdruck werden Lieder und Sprechverse anhand von GuK-Gebärden-Karten gezeigt.

 

Barbara Giel

Sprach- und Kommunikationsförderung bei Kindern mit Down-Syndrom

Ein Ratgeber für Eltern, pädagogische Fachkräfte, Therapeuten und Ärzte

Schulz-Kirchner Verlag, 2012, ISBN 978-3824808762, 80 S., 8,40 Euro


Etta Wilken (Hrsg.)

Unterstützte Kommunikation Eine Einführung in Theorie und Praxis

Kohlhammer 2014, 4. überarb. Aufl., ISBN 978-3170257757, 292 S., 27,99

 

Verband ev. Einrichtungen für Menschen mit geistiger u. seel. Beh. e.V.

Schau doch meine Hände an Sammlung einfacher Gebärden

Diakonie Verlag Reutlingen1999, ISBN 978-3930061150, 480 Seiten

Es handelt sich um eine alphabetisch geordnete Sammlung vereinfachter Gebärden für Menschen mit geistiger Behinderung. Für Eltern, die die Kommunikation mit ihrem Kind durch Gebärden unterstützen wollen, unerlässliches „Handwerkszeug“.

 

Irene Leber, Jörg Spiegelhalter

Mit den Händen singen

Ein Kinderliederbuch für Groß und Klein mit Gebärden aus DGS, Makaton oder „Schau doch meine Hände an“

Von Loeper Literaturverlag 2004, 84 S., Großformat, und Begleitheft 20 S.,

ISBN 386059-138-X, 16,90 Euro

 

Johanne Ostadt

Zweisprachigkeit bei Kindern mit Down-Syndrom
Verlag Dr. Kovac, 2008, ISBN: 978-3-8300-3511-4, 75,00 Euro

 

Christel Manske

Entwicklungsorientierter Schreib- und Leseunterricht

Die nichtlineare Didaktik nach Vygotskij

Beltz 2004, ISBN 340757215, 256 S., 26,90 Euro

Kinder mit Trisomie 21 können gezielt gefördert werden: Sie müssen das fehlende funktionelle System Lautsprache während der Phase der Sprachentwicklung (2.-6.Lebensjahr) mit Hilfe von Handzeichen und Schriftzeichen aufbauen.

 

Christel Manske

Inklusives Lesenlernen für Kinder ab drei

mit Down-Syndrom, für Leseratten und Legastheniker

Lehmanns Media 2013, ISBN 9783865414687, 148 S., 19,95 Euro

 

Patricia Logan Oelwein

Kinder mit Down-Syndrom lernen lesen

G&S Verlag, 3. Aufl. 2002, 320 Seiten, ISBN 978-3925698705, 34,95 Euro

Deutsches Down-Syndrom InfoCenter, Hammerhöhe 3, 91207 Lauf, Tel. 09123/98 21 21

Ein Praxisbuch für Eltern und Lehrer, das Kindern mit Down-Syndrom eine in Amerika entwickelte Methode des Lesenlernens vermittelt. Diese Methode wird auch sehr erfolgreich zum Spracherwerb im Vorschulalter eingesetzt. Mit Praxisbeispielen und Lehrmaterial im Anhang.

 

LifeTool Software

FlashWords AAC Ein Computerprogramm zur Methode Frühes Lesen

Preis: 87,16 Euro zuzügl. Versandkosten

Das Programm kann beim Deutschen Down-Syndrom InfoCenter, Hammerhöhe 3, 91207 Lauf, Tel. 09123-982121, Fax 09123-982122, bestellt werden (Betriebssysteme: Windows 98 SE / Me / 2000 / XP)