<< Die späteren Jahre

 

Gesundheit

 

 

Medizinisches Zentrum für erwachsene

Menschen mit Behinderung

Sengelmann Institut für Medizin und Inklusion

am Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf

(simi)

Elisabeth-Flügge-Str. 1, 22337 Hamburg

e-mail: info(at)simi-alsterdorf.de

www.simi-alsterdorf.de

Chefarzt Dr. Georg Poppele

Anmeldung unter:

Telefon 040-50 77 34 56

 

 

Psychiatrisch Psychotherapeutische Ambulanz

Alsterdorfer Markt 8,  22297 Hamburg

Ein Kooperationsprojekt zwischen dem Beratungszentrum Alsterdorf

und dem Evangelischen Krankenhaus Alsterdorf

Anmeldung für die psychiatrische Behandlung: Telefon 040-50 77 38 57

Anmeldung für die psychotherapeutische Behandlung: Telefon 040-50 77 34 62

http://www.beratungszentrum-alsterdorf.de/beratung-therapie/psychiatrisch-psychotherapeutische-ambulanz/

 

 

Alzheimer bei Menschen mit Down-Syndrom

Klinikum der Universitit München

Neurologische Klinik und Poliklinik

Ambulanz für Neurodegenrerative Erkrankungen

Campus Großhadern

Marchioninistr. 15, 81377 München

Terminvergabe: Tel. 089-4400-76676

http://www.klinikum.uni-muenchen.de/Klinik-und-Poliklinik-fuer-Neurologie/download/de/Klinik/Neurologische_Poliklinik/Kognitive_Neurologie/Down_Flyer.pdf

 

 

Deutsche Gesellschaft für Medizin für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung e.V.

(Ehemals: Bundesarbeitsgemeinschaft Ärzte für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung e.V.)

Epilepsiezentrum Berlin-Brandenburg              
Hufelandstrasse 37, 10407 Berlin
Telefon:030-5472-3526

https://dgmgb.de

 

 

____________________________________________________________

 

Literatur:

 

Ein medizinischer Ratgeber

Gesundheit für Jugendliche und Erwachsene mit Down-Syndrom

Brian Chicoine, Dennis McGuire

Edition 21 im G&S Verlag, 2013, ISBN 9783925698187, 37,95 Euro

 

 

Gesundheitsförderung mit Menschen mit Lernschwierigkeiten. Leichter lernen mit dem Projekt GESUND!

Praxishandbuch zum Thema Gesundheitsförderung mit Menschen mit Lernschwierigkeiten

Von Reinhard Burtscher, Theresa Allweiss, Merlin Perowanowitsch, Elisabeth Rot

Das Handbuch und Lernmaterial gibt es als Download.

https://www.vdek.com/vertragspartner/Praevention/projektgesund.html

 

 

Begleiten bis zuletzt - Was können wir tun, damit es gut wird

Leitfaden für Angehörige von Menschen mit geistiger Behinderung –

bei fortschreitender Erkrankung und am Lebensende

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin

https://www.dgpalliativmedizin.de/images/leitfaden-fuer-angehoerige_bf.pdf

 

 

 

____________________________________________________________

 

 

Konsensbasierte Leitlinie (S2k) "Down-Syndrom im Kindes- und Jugendalter"

(bis 18 Jahre)

der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin (DGKJ) und der beteiligten Fachgesellschaften, Berufsverbände und weiterer Organisationen

http://www.dgzmk.de/presse/pressemitteilungen/ansicht/news/neue-s2k-leitlinie-down-syndrom-im-kindes-und-jugendalter-veroeffentlicht.html

 

 

Projektgruppe Notfallpsychologie für Menschen mit geistiger Behinderung

Diese Projektgruppe hat den Flyer  "Informationen zum Umgang mit geistig behinderten Menschen in Krisensituationen"

herausgegeben.

http://www.bdp-klinische-psychologie.de/fachgruppen/gruppe16-geistige.shtml
 

 

Neues Projekt erstellt transparente Übersicht über Barrierefreiheit in Hamburger Arztpraxen

http://www.paritaet-hamburg.de/presse/pressemitteilungen/details/artikel/neues-projekt-erstellt-erste-uebersicht-ueber-barrierefreiheit-in-hamburger-arztpraxen.html

 

 

Bessere Krankenhausversorgung von Menschen mit Behinderung
Liste von Gesichtspunkten für Abstimmung und Absprachen zur Verbesserung der Kooperation zwischen Diensten und Einrichtungen der Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung einerseits und Krankenhäusern andererseits

http://www.diefachverbaende.de/

 

 

Assistenz im Krankenhaus - dringender Handlungsbedarf besteht!

Die Interessenvertretung Selbstbestimmt Leben in Deutschland (ISL) hat ein aktuelles Rechtsgutachten sowie Handlungs-Empfehlungen für Politik und Gesundheitswesen zum Thema "Assistenz im Krankenhaus" vorgelegt und dringenden Handlungsbedarf angemahnt

 

 

Medizinische Versorgung von Menschen mit geistiger Behinderung in Hamburg

Ergebnisse einer Studie aus 2011

http://www.dki.de/unsere-leistungen/forschung/projekte/medizinische-versorgung-von-menschen-mit-geistiger-behinderung